DER BRIEF!!!

Es war der 3. Mai 2008. Ich bin wie jeden Samstag spät aufgestanden und zum Mittagessen sind meine Eltern und ich in den Garten gefahren um zu grillen. Also eigentlich ganz normal. Doch als ich um fünf Uhr wieder zu Hause war, war etwas anders als sonst. Denn auf dem Tisch lag der berühmte Umschlag. Und darin befand mich also endlich meine Familie. Ich hab ihn mir erst einfach fünf Minuten angeguckt und hab mir vorgestellt was das für mich bedeutet (eigenlich total schwachsinnig aber egal 😉 ). Doch was darin stand übertraf alle meine Erwartungen (obwohl ich mir vorgenommen hatte mir nichts vorzunehmen 😛 )

Ich werde zu einer Familie nach Oregon kommen. Craig und Celeste mit Zachary (14) und Lea (12). Sie haben einen Labrador, Sasha, und wohnen in einem großen Haus (ich werde wahrscheinlich mein eigenes Zimmer haben 😀 ) mit 5 Morgen Land drumherum wovon die Hälfte Weinberge sind. Sie fahren Ski, wandern, klettern und segeln und die Kinder spielen Paintball. Der Vater ist Ingeniör und die Mutter ist Hausfrau. Es scheint also als ob das eine sehr nette Familie wäre. Da ich gerne Sport treibe passen die Hobbies auch und am Telefon (ich habe einen Tag später dort angerufen) klang Celeste auch sehr nett.

Meiner Meinung nach ist das wirklich eine klasse Familie und ich hoffe wir werden uns auch gut verstehen. 

Ein Gedanke zu „DER BRIEF!!!

  1. Hey Matteo…ich fliege auch 08/09 in die USA und habe auch erst vor kurzem meine Familie bekommen. ein super Gefühl, oder? Deine klingt ja echt super 🙂 Ich komme nach Wisconsin… Wenn ich darf verlinke ich dich auf meiner seite
    LG, daniela

Schreibe einen Kommentar