12.11-21.11 Ende des Vierteljahres, Elternsprechtag und Geburtstags Party

Hey Leute, tut mir leid dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber es kam irgendwie immer was dazwischen.

 

12.11-17.11

 

da ist wohl nichts interessantes passiert oder zumindest kann ich mich an nichts erinnern. Es kam nur mit der Post mein "Grade Report" also mein Zeugnis fürs erste Quarter und ich hatte 5 A’s (=1) und zwei B’s (=2), war damit aber der "schlechteste" hier inner Familie Laughing.

Fazit Schule fürs erste Quarter:

Government: ist immer ganz lustig, die Lehrerin ist ziemlich cool drauf und es ist in ihren Stunden eigentlich immer schön relaxed

Oceanography: mein absolutes Hassfach, die Lehrerin ist einfach nur dumm, hat anscheinend keine Ahnung von Unterricht, kommt mit der Klasse nicht klar (2 sind schon aus dem Kurs geflogen wegen schlechtem Benehmen) und das Fach ist auch einfach dumm.

Pre-Calculus: ist ziemlich gut, die Lehrerin weiß wie man mit einer Klasse umgeht und es macht einfach Spaß in Mathe (auch wenn das wahrscheinlich kaum einer verstehen kann Wink)

U.S. History: auch sehr lustig, der Lehrer ist ein ziemlicher "Kumpeltyp" und sein Unterricht  ist viel besser als Geschi mit Kotthaus Laughing

English III: da haben wir im Moment ein großes Projekt am Laufen was nicht soo toll ist, aber die Klasse ist auch ganz in Ordnung.

Recreational Sports: naja, Sport eben. Wir spielen die ganze Zeit verschiedene Sachen (Pickleball, Dodgeball, was-weiß-ich)

Spanish II: nicht wirklich mein Lieblingsfach aber auch nicht so schlimm wie Oceanography…

 

achso, ich bin den Sonntag das erste mal wieder gelaufen, 4 Meilen. Mal gucken, dass ich in den Thanksgiving Ferien wieder mehr laufe.

 

Dienstag 18.11

von heute bis Donnerstag ist nach der Schule Elternsprechtag und darum sind heute die zwei Söhne von Celestes Freundin (sie ist Lehrerin) mit zu uns gekommen. War ganz lustig, wir haben Slamwhich (ist ein sehr lustiges Kartenspiel wo man versucht ein Sandwich zu bauen und dann, wenn es richtig ist, draufzuhauen (=slammen) um die Punkte zu bekommen und danach College Football an der X-Box gespielt.

 

Mittwoch 19.11

Heute Abend bin ich mit Celeste zur Schule gegangen, erst wegen dem Elternsprechtag und dann weil wir "Cross Country Awards" hatten. Es war ein sehr schöner Abend, wir hatten zwei Power-Point-Bilder-Presentationen und es wurde der beste Sportler(Jon, Aaron und Kelsey), der am meisten verbesserte Sportler (Jacob, Matteo und Taylor) und der beeindruckenste Sportler (Daniel und Brittney) geehrt und es war einfach ein schöner Abschluss.

Hier sind noch ein paar Fotos von meinen Klassen und unsern Cross Country Trophäen:

English Class

U.S. History Lehrerpult (mit von Tim und mir angebrachter Deutschlandfahne Laughing)

Mathe Raum mit Mrs. Crafton

Spanish Raum

all unsere Cross Country Trophäen von diesem Jahr

 

Donnerstag 20.11

Heute ging es nach der Schule mit dem International Club bowlen in McMinville. es war aber nicht so interessant, da nur Mrs. Fassio, Thibeaud und ich gefahren sind, die andern waren krank oder hatten irgendwas wichtigeres zu tun.

Und abends dann noch Robotics, was wie immer gnaz gut war.

 

Freitag 21.11

Letzter Schultag vor den Ferien. Juhuu.

Abends bin ich mit Derek auf die 18. Geburtstags Party von einem Mädchen aus meiner Government Klasse gegangen. Naja es war irgendwie nicht so toll und wir sind nach etwas mehr als 1 1/2 Stunden wieder abgehauen.

 

So, das wars dann auch mal wieder.

So far

Matteo

Ein Gedanke zu „12.11-21.11 Ende des Vierteljahres, Elternsprechtag und Geburtstags Party

Schreibe einen Kommentar